Datenblatt
Modellname: In der Gründerzeit erbautes Nobelkaufhaus
Gelistet als: V80NPA10024
Veröffentlicht am: 04.04.2014
Beschreibung:

In den Boomjahren der Gründerzeit versuchte man auch mit Architektur das Interesse der Zielgruppen zu erreichen. So mischten sich u.a. orientalische Motive, römische Bombastik oder Naturfantasien mit dem kaiserlichen Zeitgeschmack. Ein herausragendes Beispiel dafür ist z. B. der 1908 errichtete Tabakkontor in Dresden in Form einer Moschee. Mit dem "Nobelkaufhaus" wird versucht, diese Stimmung einzufangen, genau wie auch die Versuche der späteren Besitzer die Häuser zu modernisieren und den technischen Gegebenheiten und Vorschriften anzupassen. Vorbilder für das Modell findet man in vielen größeren Städten mit gut erhaltenen historischen Bereichen.

1
2
2
3